Essentials: Schnelle Feine Teriyaki Sauce

Wir ihr alle wisst ist Ingwer eine von Anja’s Lieblingszutaten.
Und hier sind wir wieder mit einer feinen asiatischen Sauce die, Überraschung, auch wieder Ingwer als eine Hauptzutat beinhaltet.

Teriyaki Sauce essen wir am liebsten mit Lachs. Aber auch für Vegetarier ist dies eine „Must know“Sauce! Shitake in Teriyaki Sauce sind phänomenal!!!

Und um diese geile Sauce zu machen braucht ihr nur 5 Zutaten!

Zitrone, Ingwer, Knoblauch, Ketjap Manis (süße Sojasoße) und Ahornsirup. Und ein wenig Zeit, da das ganze einkochen muss… aber das ist auch schon alles!

Und ganz ehrlich, selbstgemacht schmeckt alles immer noch am besten, oder?

Und so geht’s:

————————

Easy Teriyaki Sauce

Zutaten für 4 Personen:

  • 2 Zitronen
  • Stück Ingwer (ca.50g)
  • 3-4 große Knoblauchzehen (wenn möglich frisch)
  • 140ml Ketjap Manis
  • 60 ml Ahornsirup (je nach Geschmack etwas mehr
  • Salz & Pfeffer

Wie es geht:

  1. Ingwer und Knoblauch schälen und in feine Würfel schneiden.
  2. In einem kleinen Topf Ingwer, Knoblauch, Ketjap Manis und Ahornsirup erhitzen. Die Zitrone auspressen und Saft hinzugeben. Köcheln lassen.
  3. Die Teriyakisauce auf die Hälfte reduzieren. Fertig!

Nun über das Fleisch, Gemüse oder Fisch geben oder diesen zunächst in der Hälfte der Sauce marinieren und mit der anderen Hälfte später übergossen servieren!

Advertisements

Ein Gedanke zu “Essentials: Schnelle Feine Teriyaki Sauce

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s